Hannah Arendt und die Aporien der Menschenrechte - CORE Reader eBook: Sind Menschenrechte Aporien? in T Oeftering & W Schwendemann (Hrsg. Die „Aporien der Menschenrechte“ und das „einzige Menschenrecht“ Zur Einheit von Hannah Arendts Argumentation in Hannah Arendt und Giorgio Agamben. Anhand einer Betrachtung der Konzeption Hannah Arendts zu den Aporien der Menschenrechte, welche sie in ihrem Hauptwerk "Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft", der Abhandlung "Es gibt nur ein einziges Menschenrecht" (1949) und einigen weiteren Werken behandelt, soll die … ). ); mit deren symptomatischem Status werden die „Aporien der Menschenrechte“ exponiert (2. Oeftering, T 2011, Hannah Arendt und die "Aporien der Menschenrechte". Bereits Hannah Arendt hat die Situation der Geflüchteten ihrer Zeit kritisiert und die Universalität der Menschenrechte in Frage gestellt. Da auch heute im Kontext der aktuellen „Flüchtlingssituation“ Menschenrechtsverstöße begangen werden, bieten Arendts Kritiken die Grundlage dieses Artikels. Flüchtlinge und ihre Massen werden von Hannah Arendt in Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft als Paradigmen von Politik und Herrschaft im zwanzigsten Jahrhundert ausgeprägt (1. AutorIn: … 2Hannah Arendt, 1 1 û 1 1 , 470. You will be redirected to the full text document in the repository in a few seconds, if not click here.click here. Kritische Bemerkungen zu einer These Hannah Arendts (ISSN0023-4834) von aus dem Jahr 1996 ), Menschenrechtsbildung und Erinnerungslernen: Eine Ringvorlesung zur Menschenrechtspädagogik im Sommersemester 2010. Arendt translated herself in 1955. 3The ninth chapter of 1 is entitled The Perplexities of the Rights of Man in English and Die Aporien der Menschenrechte (that is, The Aporias of the Rights of Man ) in German. Zentral ist dabei das Kapitel „Die Aporien der Menschenrechte“, in dem Arendt sich theoretisch zu der französischen Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789 äußert und eine daraus entstehende Unklarheit kritisiert. Dazu soll Jeremy Benthams Schrift Unsinn auf Stelzen (1795) mit Die Aporien der Menschenrechte (1951) von Hannah Arendt verglichen werden. In vielen ihrer Texte waren der pro-blematische Charakter der Menschenrech- We are not allowed to display external PDFs yet. In der folgenden Arbeit wird Arendts Kapitel untersucht. Die Aporien der Menschenrechte I. Einleitung Was Hannah Arendt, eine der bedeutend-sten Denkerinnen der Moderne, zum The-ma Menschenrechte geschrieben hat, ist nicht auf ein einzelnes Werk zu beschrän-ken.